„Kirche in Not“ ruft zur Hilfe für die Flutopfer auf

„Kirche in Not“ ruft zur Hilfe für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien auf. Die katholische Kirche ist in allen von der Flut betroffenen Gebieten präsent und wird, wie Kirche in Not nach Rücksprache mit den verantwortlichen Bischöfen erfahren hat, ihre Einrichtungen und verfügbaren Mittel für die Opfer zur Verfügung stellen. Die Spenden werden umgehend den Überlebenden als „erste Hilfe“ zu Gute kommen. Wie üblich wird das Hilfswerk alle Spenden über die vor Ort zuständigen Bischöfe leiten.
Spenden werden erbeten unter: Kirche in Not/Ostpriesterhilfe, PSK-Konto-Nr. 7.631.087, BLZ 60.000, Kennwort: Flutkatastrophe
Web: www.kircheinnot.at

Tags: , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort