Berliner Cats-Musical fehlt Katze Victoria

Das Theater am Potsdamer Platz in Berlin sucht für die Premiere des Musicals „Cats“ am 20. Oktober noch dringend eine Darstellerin für die Katze Victoria. Sie ist die schneeweiße junge unschuldige Katze, die sich ihrer Weiblichkeit erst im Verlauf des Jellicle Balls bewußt wird. Tänzerisch wird der Victoria das Höchste abverlangt.
„Gut aussehende junge Frauen mit einer klassischen Tanzausbildung“ bewerben sich schriftlich direkt im Theater: Theater am Potsdamer Platz Produktionsgesellschaft mbH, Company Manangement, Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin.

Hinterlasse eine Antwort